FINALREP

Über den Sport

blog-image


Für viele ist Calisthenics: reines Training mit dem eigenen Körpergewicht, an der frischen Luft, mit dem Ziel einer sauberen und ästhetischen Übungsausführung. Um die Nachfrage nach einer passenden Wettkampfform zu befriedigen, entwickelten wir in Rücksprache mit zahlreichen Wettkampfathleten das ENDURANCE Konzept. Die Athleten treten hierbei in mehreren unterschiedlichen Runden gegeneinander an. Dabei gilt es sogenannte „Workouts“ schnellst möglich zu absolvieren. Ein Workout besteht aus vordefinierten Übungen mit entsprechenden Wiederholungszahlen - diese müssen innerhalb des Zeitlimits geschafft werden. Die Zeitschnellsten Athleten aus Vorrunde und Halbfinale, erreichen das Finale und haben die Möglichkeit um den Sieg zu kämpfen.

Ein Workout könnte wie folgt aussehen:


Übung Wiederholungen
Pull ups 20
Dips 40
Burpees 15
Push ups 30

Zeitlimit: 4min


Mit der ENDURANCE Competition verfolgen wir das Ziel, dass auch Athleten, die ausschließlich draußen am Park trainieren, sich untereinander messen können. Dabei wollen wir den Spagat schaffen, das Regelwerk strikt zu halten, ohne dass die Starter maßgeblich in ihrem Übungsfluss behindert werden. Trotzdem bleibt der Anspruch eine saubere und somit verletzungsarme Form abzuliefern.